FAQ

Häufig gestellte Fragen

Beaufsichtigung
Eine Hüpfburg muss stets beaufsichtigt werden. Als Veranstalter obliegt Ihnen die Beaufsichtigung. Gerne können Sie unseren Beaufsichtigungsservice für 29,75€/h in Anspruch nehmen.

Platzbedarf und Untergrund
Die Hüpfburg ist auf einen ebenen und sauberen Untergrund aufzustellen. Ungeeignet als Untergrund ist z.B. scharfkantiger Schotter. Geeignet ist z.B. Rasen oder Asphalt (mit Unterlage). Die XXL-Hüpfburgen benötigen ca. 10 x 10 Meter freien Platz, die mittelgroßen Hüpfburgen ca. 7 x 7 Meter und die kleinen Hüpfburgen ca. 5 x 5 Meter.

Stromanschluss
Für den Kompressor wird ein haushaltsüblicher 230V-Stromanschluss bis ca. 2 Ampere benötigt. Verlängerungskabel sind zur Vermeidung von Induktionen komplett von der Kabeltrommel abzuwickeln.

Bei Selbstabholung und Selbstaufbau
Für den Transport der kleinen Hüpfburgen reicht in der Regel ein Kombi, für die mittleren ein großer Kombi und für die XXL-Hüpfburgen ein Anhänger oder ein Transporter. Es ist jedoch zu beachten, dass beim ungeübten Selbsteinpacken die verpackte Hüpfburg beim Rücktransport nicht mehr so kompakt ist und ein größeres Fahrzeug benötigt wird.

Für den Selbstaufbau erhalten Sie bei Abholung eine Aufbau- und Einpack-Anleitung.

Wir empfehlen Ihnen, sich die Hüpfburg von uns liefern, aufstellen und abholen zu lassen.

Haftung
Bei reinem Verleih - ohne unseres Betreuungsservice - obliegt Ihnen die Haftung bei Diebstahl und Beschädigung der Hüpfburg, Kompressor und Stromverlängerung.

Für die Haftung bei Personenschäden empfehlen wir außerdem den Abschluß einer Veranstalter- Haftpflichtversicherung.

Abhol-, Liefer und Rückgabezeiten
Grundsätzlich steht Ihnen die Hüpfburg von morgens bis spät abends zur Verfügung. Bitte klären Sie mit uns bei Reservierung oder kurz vor dem Einsatztermin die geplante Betriebszeit.

Sicherheitsbestimmungen
Bitte lesen Sie die Sicherheitsbestimmungen vor der Reservierung durch und klären offene Fragen im Vorfeld ab. Spätestens zum Selbstabholungstermin bzw. Liefertermin müssen diese vom Veranstalter unterschrieben vorgelegt werden.




Rückruf-Service
Ihr Name


Ihre Telefonnummer:


Gewünschte Rückrufzeiten: